NachhaltigkeitThe beach is our home. We are leaving it better than we found it.

Nachhaltigkeit

Engagiert, um unsere negativen Auswirkungen auf die Ozeane, die Tierwelt und den Planeten zu minimieren, sind wir jetzt ein klimaneutrales Unternehmen.

Unser Engagement

Wir haben die Einladung vom United Nations Climate Change Secreteriat angenommen, beim Climate Neutral Now Plege mitzumachen. Die Zusage verkörpert eine Bewegung von Unternehmen und Regierungen, die eine Vorreiterrolle bei der Reduzierung von Emissionen und der globalen Beschleunigung in eine klimaneutrale Zukunft übernehmen. Dabei haben wir uns verpflichtet:

- Unsere Treibhausgasemissionen zu messen und zu berichten. - Unsere Treibhausgasemissionen so weit wie möglich zu reduzieren. - Die verbleibenden Emissionen durch das UN Certified Emission Reductions Programm zu kompensieren.

Wir sind begeistert von der Zusammenarbeit mit dem United Nations Climate Change Secreteriat und freuen uns auf einen offenen und zielorientierten Dialog über die Optimierung unserer Nachhaltigkeitsbemühungen und -ergebnisse.

Unsere Leute

Seit dem ersten Tag haben wir uns aktiv mit Simen Knudsen von Nordic Ocean Watch über die Entwicklung unserer Corporate Social Responsibility Strategie beraten. Als Ergebnis haben wir unseren CO2-Fußabdruck seit 2017 detailliert gemessen und diesen Fußabdruck mit unserem Partner CHOOOSE kompensiert. Im Rahmen dieser Partnerschaft unterstützen wir Projekte wie das Kariba Redd Waldschutzprogramm in Simbabwe und das Windparkprojekt Bac Lieu in Vietnam. Wir kompensieren: - Alle Flüge des Personals. - Heizung und Stromverbrauch in allen Destinationen - Alle Emissionen aus dem Verkehr, die mit den Flughafen-, Aktivitäten- und Surfunterricht- Shuttles verbunden sind. Um das Pendeln unserer Mitarbeiter zu minimieren und die damit verbundene Umweltverschmutzung zu verringern, können alle unserer administrativen Mitarbeiter das ganze Jahr über von zu Hause aus arbeiten. Das spart auch Tonnen von CO2-Emissionen ein, die mit einem Bürogebäude für mehr als 30 Personen verbunden sind. Heute freuen wir uns darüber, mit der UN Climate Change initiative "Climate Neutral Now" eine klimapositive Organisation zu werden, die unsere Nachhaltigkeitsvision, wie sie von den Firmengründern zum Ausdruck gebracht wurde, unterstützt:

„Wir glauben, dass es unsere Verantwortung ist, immer darauf hinzuarbeiten, nachhaltiger zu werden, unseren negativen Fußabdruck zu minimieren und unseren positiven Handabdruck mit unseren eigenen Handlungen und durch die Beeinflussung anderer zu maximieren.“

Unser Spielplatz

Als leidenschaftliche Ozeanliebhaber verstehen wir die Bedeutung der Meeresverschmutzung durch Plastikmüll und setzen uns mit ganzem Herzen für den Schutz der Ozeane ein. Dabei haben unsere Gäste und Mitarbeiter in den Jahren 2017-2019 mehr als 30 Tonnen Plastik bei unseren wöchentlichen Strandsäuberungen gesammelt, die an allen unseren Reisezielen durchgeführt werden.

Unsere Standorte

Wir engagieren uns für unsere Gäste und die lokalen Gemeinden, in denen wir tätig sind. Wir stellen so viele Einheimische wie möglich in unseren Destinationen ein und lehren Gäste und die lokalen Gemeinden über den Schutz der Ozeane. Dazu haben wir hohe Ansprüche für die Nachhaltigkeit der Produkte und Dienstleistungen, die wir von unseren Lieferanten beziehen. Einige Beispiele aus unseren Bemühungen vor Ort sind die fleischfreien Montage, die kontinuierliche Reduzierung unseres Wasser- und Energieverbrauchs und die umfangreiche Verwendung lokaler biologischer Produkte. Wir geben uns große Mühe, um unseren gesamten Abfall zu recyceln und fördern wiederverwendbare Einkaufstaschen, Wasserflaschen und umweltfreundliche Zink- und Sonnenschutzmittel. Wir führen auch Solarenergie ein, und in Portugal erzeugen wir bereits unsere eigene Energie für unseren gesamten Heiz- und Warmwasserbedarf.